Buchen Anfragen
Hotel Zimba

Urlaub planen

Wir garantieren Ihnen den günstigsten Preis, das passende Zimmer und das beste Angebot für Ihre individuellen Bedürfnisse.

Wellness für Ruhe und Entspannung

ABTAUCHEN. FREIWERDEN. GUTFÜHLEN.

In der neuen ZimbaQuelle wartet erlebbares Wellnessglück auf Sie. Saunen, Indoor-Pool, Zirben-Massageräume, 100 m² Fitnessfläche und mehr lassen Ihren Körper natürlich regenerieren. Das erfrischt und das belebt.

Ob nach einem Tag am Berg oder auf dem Golfplatz, zum Vergessen des Alltags oder dem Innehalten im Moment, hier sprudelt neue Kraft. Also finden Sie Ihren persönlichen Wohlfühlort und lassen Sie sich treiben.

ZIMBA SAUNALANDSCHAFT

Sauna, Dampfbad und Infrarot-Soleraum

Ein kleiner Aufguss bewirkt doch große Wunder: Er regt den Stoffwechsel an, fördert die Durchblutung und stärkt das Immunsystem. Bei uns haben Sie dafür die Wahl zwischen einer 90 °C und 60 °C Sauna. Das Dampfbad dient dank weiter Porenöffnung wunderbar zur Entschlackung. Und im Infrarot-Soleraum ist Erholung pur angesagt. Wie und wo entspannen Sie am liebsten?

Hallenbad

Hallenbad mit Wellnessdüsen

Den Kopf unter Wasser halten und Klarheit schaffen oder mit kraftvollen Zügen das Wasser 15 m lang durchbrechen  – tun Sie, was Ihnen in Ihrem Wellnessmoment guttut. Zum anschließenden Nachspüren nehmen Sie am besten auf einer der Liegen im Ruheraum oder auf der großen Liegewiese Platz. So krönen Sie jeden Urlaubstag mit einem wohligen Gefühl von Geborgenheit und Harmonie.

Wissenswertes

Für Ihre Auszeit

Wellness-Zeiten

Erholung beginnt im Moment

 

Sie sollen Erholung finden, wenn Sie sie suchen. Deshalb öffnen wir unseren Wellnessbereich gerne täglich für Sie:

 

  • Hallenbad von 7:30 Uhr bis 21:30 Uhr
  • Alle Saunen von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Massagetermine sind individuell vereinbar und auch unabhängig unserer Wellness-Zeiten möglich.

Hallenbad

Unser Hallenbad misst 5×15 m, so dass Sie gut ein paar Bahnen ziehen können. Im Schwimmbecken ist eine Whirl-Bank mit Luftbläschenmassage integriert. Nach dem Schwimmen stehen im Innen- und Außenbereich Liegestühle für Sie bereit.

 

  • Temperatur: ca. 29 °C
  • Tiefe: 1,40 Meter
Textilsauna beim Hallenbad

Diese Sauna darf gerne mit Badeanzug bzw. Badehose benützt werden. Durch den Anstieg der Körpertemperatur werden zunächst Stresshormone ausgeschüttet. Das Herz schlägt schneller, Gefäße weiten sich und Muskeln entspannen. Die anschließende Abkühlung ist eine wohltuende Adrenalinstimulation.

 

  • Temperatur: ca. 60 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 5-10 %
  • Verwendung von Düften wie Latsche, Melisse und Lavendel
  • Empfehlung: 8-10 Minuten
Kräuterdampfbad

Ein paar Minuten im Kräuterdampfbad sind der ideale Einstieg für nachfolgende Saunagänge. Das Inhalieren des feinen Dampfes befreit die Atemwege. Die feuchte Wärme macht Bindegewebe und Muskulatur elastischer und wirkt wunderbar entspannend.

 

  • Temperatur: ca. 40-46 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 100 %
  • Verwendung von Düften wie Eukalyptus
  • Empfehlung: 15-20 Minuten
Zirben-Sauna

In der Sauna werden durch den Anstieg der Körpertemperatur zunächst Stresshormone ausgeschüttet. Das Herz schlägt schneller, Gefäße weiten sich und Muskeln entspannen. Die anschließende Abkühlung ist eine wohltuende Adrenalinstimulation.

 

  • Temperatur: ca. 90 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 5-10 %
  • Verwendung von Düften wie Latsche, Melisse und Lavendel
  • Empfehlung: 8-10 Minuten
Infrarot-Soleraum

Immer mehr Menschen schätzen die angenehme Wärmestrahlung durch Infrarotlicht. Im Gegensatz zur Konvektionswärme der Sauna wirkt hier die belebende Wärme der Vollspektrumstrahlung. Oder anders gesagt: Die Wärme wirkt zusätzlich dort, wo das Infrarotlicht hinstrahlt – zumeist wirkt die Vollspektrumstrahlung auf den Bewegungsapparat der Wellnessgäste. Die Wärme wirkt dadurch tiefer und intensiver, ohne den Kreislauf zu belasten. Der Soledampf bringt ein ganz spezielles Raumklima.

 

  • Temperatur: ca. 45 Grad
  • Raumklima: mild
  • Dauer: 10-15 min
Eisbrunnen

Abkühlen. Regenerien. Erfrischen.

 

Kaltes Wasser belebt, vor allem im Anschluss an einen wohltuenden Saunagang. Angelehnt an Kneippbehandlung, gilt die Abkühlung nach dem Saunieren als idealer Boost für das Immunsystem und die Durchblutung im Körper. Genau deshalb ist unser Eisbrunnen perfekt zum Erfrischen und Regenerieren.

 

Kneippbecken

Beim Kneippen werden Sie aktiv – nicht umsonst spricht man davon auch als „Wassertreten“. Bei der Hydrotherapie nach Sebastian Kneipp geht es um den Wechsel von warmem und kaltem Wasser. Durch die Abwechslung werden vor allem die Blutgefäße in den Beinen zusammengezogen und geweitet. Das belebt und regeneriert.  

Fitnessraum

Im neuen Fitnesscenter mit 100 m² Fläche stehen verschiedene Cardiogeräte und Kraftgeräte für Sie bereit. Hier basiert alles auf funktionaler Fitness.

 

Unser Personal-Trainer Jonny steht als Coach für Trainings und Tipps gerne zur Verfügung.

 

Zeit für Erholung, Zeit fürs Ich

GANZHEITLICH VITALISIEREND

Unser Massageangebot

MassagenDauer der BehandlungPreis
Klassische Ganzkörpermassage
50 min.75 €
Teilmassage (Rücken oder Beine)
25 min.40 €
Sportmassage mit Kräuteröl40 min.80 €
Sportmassage mit Kräuteröl25 min.45 €
Wohlfühlmassage mit Aromaöl50 min.80 €
Wohlfühlmassage mit Aromaöl25 min.45 €
Special – leichte Beine mit Kräuteröl25 min.45 €
Special – freier Kopf25 min.40 €
Kombimassage (Rücken oder Beine und Fußreflexzonenmassage)50 min.75 €
Fußreflexzonenmassage mit Fußbalsam25 min.45 €
Lymphdrainage50 min.75 €